Männer 2 | Kreisliga A

Männer 2 | Kreisliga A

Saison 2022/2023

MÄNNER 2 SUCHT TRAUMFORM

Im heimeligen Herbrechtingen und beschaulichen Bolheim suchen die motivierten Männer 2 der SHB ihre Traumform. Der geduldige Giggs hat zur Verwunderung aller deshalb bereits im Juli zum Start der vorzeitigen Vorbereitung gerufen. Bereits vorher war klar, dass der tadellose Timo, der phänomenale Philipp und der dankbare Dom der Mannschaft nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Die frenetischen Freunde nehmen aber weiterhin am Trainingsbetrieb teil, um die makellosen Männer 2 zu unterstützen. Der furiose Frank kuriert noch eine schwere Verletzung aus und stößt erst später zum tatkräftigen Team. Mit dem grandiosen Gaschi, dem kreativen Kolbe, dem ruhmreichen Ruben, dem optimalen Otto und dem putzigen Paul stehen dem nicht oft grantigem Giggs eine Fülle an jungen, sensationellen Spielern zur Verfügung. Der agile Ale verfügt trotz seines ebenfalls noch jungen Alters bereits einiges an Erfahrung. Ergänzt wird dieser junge Kern von den alten, aber hungrigen Hasen um dem frechen Frechi, dem stoischen Schilde, dem prachtvollen Piggi, dem tüchtigen Tobi, dem akribischen Alex, dem mutigen Milky, dem muskulösen Marko, dem niveauvollen Norre, dem kaiserlichen Komo und dem bauchigen Bechte. Offen ist, ob sich auch mal wieder der wundervolle Wambo in der heißen Halle blicken lässt.
Ziel dieser tapferen Truppe wird sicherlich sein, einen besseren Start hinzulegen als in der vergangenen Spielzeit. Erst in der zweiten Saisonhälfte haben die sympathischen Spieler die Wende geschafft und letztlich souverän die konkurrenzstarke Klasse gehalten. Mit einem lustigen Lauftreff dienstags und temporeichen Trainingseinheiten donnerstags bereitet der geradlinige Giggs seine muntere Mannschaft auf die anstehenden Aufgaben vor. Nicht zu kurz dabei darf natürlich die gemütliche Gemeinschaft untereinander kommen. Willkommen sind dabei auch jederzeit ausgezeichnete A-Jugendliche, die über die massiven Männer 2 erste Luft in der abenteuerlichen Aktiven-Welt schnuppern wollen.

Trainingszeiten Donnerstag 20.30Uhr bis 22.00Uhr (Buchfeldhalle)